Schluss mit Katzenmobbing, Katzenkratzen und fiesem Uringeruch in der Wohnung.

Glückliche Hauskatzen durch

  • Katzenverhalten lesen können
  • Wissen was zu tun ist
  • Clickertraining
  • Jin Shin Jyutsu – Strömen für Mensch und Katze
  • Tierkommunikation und systemische Aufstellung
  • Gesundheitsvorsorge

Als ganzheitliche Katzentherapeutin, schau ich mir nicht nur die Symptome an, die deine Katze hat:

Ich möchte, dass du das Verhalten deiner Katze selbst einordnen kannst und weißt was zu tun ist. Ich beziehe alle Ebenen mit ein und zeige dir, wie du selbst Probleme lösen kannst. Die verschiedenen Bereiche greifen immer ineinander. Der gesundheitliche Aspekt ist dabei genau so wichtig, wie das Verhalten, aber auch wie die Wohnung für deine Katzen und dich gestaltet ist.

Wenn du weißt, wie du deine Katze beschäftigst, mit ihr trainierst, beugst du damit vielen Problemen vor. Und wäre es nicht schön, wenn du mit deiner Katze so verbunden bist, dass du dir nicht mehr unsicher bist was du tun sollst, damit es ihr gut geht?

Erfahre, wie du richtig mit deiner Katze kommunizierst und sie dadurch zufrieden machst.

Ist die Katze rundum zufrieden, freut sich der Mensch.

Das gilt umgekehrt aber ebenso, wenn nicht sogar mehr! Bist du entspannt und geht es dir gut, hat das eine enorme Wirkung auf deine Katze und du merkst sofort wie die Spannung in einer Katzengruppe nachlässt.

Mein Angebot für dich und deine Katze

Die Module sind separat oder auch als Gesamtpaket zum Wohle deiner Katze buchbar.

Bei Buchung der Module (ausgenommen Aromatherapie / Bach-Blüten) erhältst du den Grundlagen kostenlos dazu.

Du hast mehrere Katzen und weißt nicht ob das Spiel noch freundschaftlich ist?

Du hast eine Katzenzusammenführung und möchtest genau wissen, in welcher Stimmung sich deine Katzen befinden, damit nichts schief gehen kann?

Du bist dir nicht sicher, ob deine Katzen nicht Schmerzen haben?

Sieh deine Katze mit anderen Augen. Du schätzt ihr Verhalten und ihr Wohlbefinden nach diesem Kurs richtig und sicher ein.

Du hast Sorge wie es wird, wenn du deiner Katze mal Medikamente geben musst?

Du möchtest, dass deine Katze auf dem Weg zum Tierarzt nicht mehr leidet?

Bei dir lebt eine ängstliche Katze und du möchtest ihr Selbstbewusstsein stärken?

Du schaffst es einfach nicht deine Katze mit Spiel zufrieden zu stellen?

Nutze das Clickertraining um deiner Katze , auf positivem Weg deine Welt zu erklären. Deine Katze lernt, dich zu verstehen. Mit nur 5 Minuten am Tag sind Tierarztbesuche und Tablettengeben kein Problem mehr.  Spaß und Beschäftigung kommt auch nicht mehr zu kurz.

Mit Jin Shin Jyutsu hilfst du dir und deinen Katzen. 

Du möchtest mehr Frieden, Ruhe und körperliche Ausgeglichenheit? Wäre es nicht wunderbar, wenn da kein Leiden, sondern Balance in allen Bereichen wäre?

Jin Shin Jyutsu ersetzt zwar keinen Arzt oder Tierarzt, aber es unterstützt in so vielen Ebenen und das Beste: Jeder kann es lernen!

Unterstütze dich bei gesundheitlichen und seelischen Problemen mit Jin Shin Jyutsu (Strömen).

Du möchtest wissen was deine Katze sich wirklich wünscht?

Du hast mehrere Katzen und es kommt einfach keine Ruhe rein?

Du möchtest eine starke Verbindung zu deinen Katzen aufbauen und klar sehen und fühlen.

Nutze die Tierkommunikation für eine noch bessere Verbindung zu deiner Katze. Lerne mit Hilfe der systemischen Aufstellung Probleme zu erkennen und zu lösen, die von außen nicht offensichtlich zu sehen sind.

Neben dem Wissen wie es deiner Katze geht, dem Strömen und dem Training, gibt es noch mehr was du tun kannst für deine Katzen.

Es gibt verschiedenen Nahrungsergänzungsmittel, welche in bestimmten Situationen positiv wirken. Ich stelle sie dir vor.

Bach-Blüten individuell zusammen gestellt, können deine Katze wunderbar unterstützen.

Katzen reagieren besonders sensibel auf die Aromatherapie. Auch dich selbst kannst du gut damit unterstützen.

Hilf deiner Katze mit Aromatherapie und Bach-Blüten.